• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Auf dem Schilk 10-12, 58675 Hemer
Seit einem Jahr gibt es den Förderverein der Feuerwehr-Löschgruppe Becke mittlerweile, und am Freitag strahlten Guido Gottwald als 1. Vorsitzender und Benedikt Böger als 2. Vorsitzender um die Wette. Die beiden überreichten im Namen des Fördervereins die erste Spende an die freiwilligen Wehrleute aus der Becke. Dringend benötigte die LG mit ihren 35 Mitgliedern einen Notfallrucksack, der aber sehr kostspielig ist. Jetzt endlich hat die Löschgruppe ihren Notfallrucksack, der bei der Erstversorgung eines Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und des Notarztes eingesetzt wird. „Wir können Blutdruck und Blutzucker messen, können Infusionen anbringen und haben vom Verbandskasten bis zum Kühlpack alles dabei“, freute sich Tim Hens aus der Löschgruppe Becke über die Spende der Förderer.

Feuerwehr-Förderverein übergibt seine erste Spende an LG Becke | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/hemer/feuerwehr-foerderverein-uebergibt-seine-erste-spende-an-lg-becke-id8415764.html#1699288245

Am gestriegen Mittwochabend trafen sich die Kameraden der Löschgruppe im Schulungsraum des Gerätehauses um von Rettungsassistent und stellvertretendem Löschgruppenführer Tim Hens, in den vor kurzem vom Förderverein übergebenen Notfallrucksack unterwiesen zu werden. Thema der Unterweisung waren nicht nur die richtige Bennenung der einelnen Rucksackkomponenten, sondern auch das korrekte Blutdruck- und und Blutzuckermessen.

Unterweisung Notfallrucksack

#Unwetter

Wetterwarnung für Märkischer Kreis :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
So, 09.Dec. 21:00 bis Mo, 10.Dec. 09:00
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
So, 09.Dec. 21:00 bis Mo, 10.Dec. 21:00
Es treten oberhalb 600 m Windböen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 km/h (14m/s, 28kn, Bft 7) und 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 10/12/2018 - 01:54 Uhr

#Support

Paypal

15 €

per Spende

  • Ehrenamt unterstützen
  • Steuerlich abziehbar
  • ---
  • ---


#Statistiken

Heute4
Gestern42
Diese Woche4
Dieser Monat306
Insgesamt148501

Besucher Info: Unknown - Unknown Montag, 10. Dezember 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen