• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Auf dem Schilk 10-12, 58675 Hemer

Auch bei sonnigem Wetter und 30 Grad muss geübt werden. Und genau dies tat die Löschgruppe Becke gestern.

Es galt eine von den Kameraden Sajoscha Bornfelder und Guido Gottwald ausgearbeitete Übung zu bewältigen. Angenommen wurde eine Rauchentwicklung mit vermissten Personen, welche die Kamerade der Löschgruppe retten und gleichzeitig das Übungsfeuer bekämpfen mussten. Dies bewältigten die 14 anwesenden Kameraden trotzt der hohen Temperaturen erfolgreich. Als besonderes Highlight wurden die Räumlichkeite des Übungsobjektes von den Übungsleitern mit Rauchgranaten eingenebelt, um die Arbeit des Angriffsgtrupps realistischer zu gestalten.

 

#Unwetter

Wetterwarnung für Märkischer Kreis :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
So, 09.Dec. 21:00 bis Mo, 10.Dec. 09:00
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
So, 09.Dec. 21:00 bis Mo, 10.Dec. 21:00
Es treten oberhalb 600 m Windböen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 km/h (14m/s, 28kn, Bft 7) und 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 10/12/2018 - 02:25 Uhr

#Support

Paypal

15 €

per Spende

  • Ehrenamt unterstützen
  • Steuerlich abziehbar
  • ---
  • ---


#Statistiken

Heute5
Gestern42
Diese Woche5
Dieser Monat307
Insgesamt148502

Besucher Info: Unknown - Unknown Montag, 10. Dezember 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen