• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Auf dem Schilk 10-12, 58675 Hemer

Gestern Nacht wurden die Kameraden des Löschzuges Nord zu einem Zimmerbrand in die Bodelschwingstraße gerufen.

Um 4:16 Uhr war die Nachtruhe für 25 Kameraden der Einheiten aus der Becke und Landhausen vorbei. Die Sirenen in beiden Stadtteilen riefen die Kameraden zum Einsatz. Es ging in die Bodelschwingstraße in der Becke. Anwohner eines Mehrfamilienhauses haben Brandgeruch und das Piepen eines Brandmelders wahrgenommen. Das LF 8/6 der Löschgruppe Becke traf als erstes an der Einsatzstelle ein und begann umgehend einen ersten Löschangriff aufzubauen und die auf der Straße stehenden Anwohner zu beruhigen. Die Erkundung vom Gruppenführer des LF 8/6 Becke ergab, das es sich lediglich um angebranntes Essen auf einem Herd handelte, so dass ein Löschangriff nicht von Nöten war. Jedoch mussten zusammen mit den Kameraden der Feuer- und Rettungswache Hemer umfangreiche Belüftungsmaßnahmen vorgenommen werden, da es zu einer starken Verrauchung im Gebäude kam. Bei diesem Einsatz haben Brandmelder und aufmerksame Nachbarn schlimmeres verhindert. Mehr Informationen zu Brandmeldern gibt es hier: klick mich.

Die Löschgruppe Becke war mit dem LF8/6 und dem ELW, sowie 13 Kameraden vor Ort. Wir stellten den Angriffs- und Sicherheitstrupp und übernahmen mit dem ELW die Einsatzstellendokumentation und Kommunikation.

 

 

 

#Unwetter

Wetterwarnung für Märkischer Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 15/10/2018 - 12:39 Uhr

#Support

Paypal

15 €

per Spende

  • Ehrenamt unterstützen
  • Steuerlich abziehbar
  • ---
  • ---


#Statistiken

Heute12
Gestern24
Diese Woche12
Dieser Monat1492
Insgesamt144486

Besucher Info: Unknown - Unknown Montag, 15. Oktober 2018